Hologramme in der Zukunft

Seit Menschengedenken ist es ein Traum vieler , da zu sein und doch ganz woanders.Und Tatsächlich schreitet die Technologie der Holografie immer weiter voran.Was heute schon möglich ist und was uns in Zukunft noch erwartet,darum geht es jetzt.

Vorstellung eines Hologramms
CCO,Picture:pixabay

Wir schreiben das Jahr 2010:US-Wissenschaftlern der University of Arizona ist es gelungen, dreidimensionale Objekte zu projezieren,welche fast in Echtzeit reagieren können. Es wird vorrausgesagt,das wir schon 2020 die ersten 3d-Fernseher haben werden,alles dank der Technologie der Hologramme.Von den Vorstellungen der Science-Fiction Literatur sind wir jedoch noch weit entfernt, so werden Hologramme wie in Star Wars auch auf weiteres nur in unsrere existieren.Doch auch schon heute macht die Menschheit von den Vorzügen : Durch Telepräsenz können wir von überall an Treffen teilnehmen und durch Telemedizin können Ärzte auf der ganzen Welt Operationen beiwohnen und mit operieren.

 

Wenn sie mehr über dieses Thema erfahren wollen ,empfehlen wir folgende Websites:

Hologramme in Bewegung,Süddeutsche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.